Jede Baustelle ist erreichbar! Einfach, schnell und wendig.

Warum Krane auf Achsen ideal für den Krantransport sind!

Mit den Liebherr Kranen auf Achsen kann der Transport auch die engsten Straßen anfahren. Manövrierbare Hinterachsen und Gapo bieten weitere Möglichkeiten der optimalen Positionierung des Krans auf der Baustelle.
Die Niederstätter Experten kennen sich bestens in Sachen Krantransport aus und wählen die perfekt geeignete Transportvariante für jede Baustelle. Die Liebherr Krane der Serie L1 und der K-Serie werden zum Beispiel auf den eigenen Transportachsen transportiert. Das hat viele Vorteile für das Bauprojekt deines Kunden:
  • So fällt der Transport noch unten den Standard von maximal 25 Metern und ist somit ein Sondertransport mit Dauergenehmigung. Niederstätter hat damit eine Dauergenehmigung (für 1 Jahr) für die Krantransporte und umgeht somit den enormen und zeitraubenden bürokratischen Aufwand einer Einzelgenehmigung (Jede Fährt muss bei der Einzelgenehmigung unter Angabe aller befahrenen Straßen angemeldet werden).
  • Weiterhin ist der Transportzug so viel wendiger auf der Zufahrt zum Bauprojekt und direkt auf der Baustelle. Krane auf Rädern sind viel leichter händelbar. Bei der Anfahrt der Baustellen gibt es so fast keine Grenzen. Durch die Wendigkeit gepaart mit der Erfahrung der Fahrer und Techniker von Niederstätter kann der Kran durch die engsten Straßen manövriert werden.
  • Bei der Verladung eines Baukrans auf einen Tieflader ist außerdem außer dem LKW, der für den Transport benötigt wird noch ein LKW-Kran von Nöten, während es bei dem Transport auf Achsen nur einen LKW braucht. Bei größeren Krane (Liebherr 65K.1, 71K und 81K.1 ) würde außerdem ein Tieflader gar nicht mehr ausreichen (da man die maximal zulässige gesetzliche Transporthöhe von 4,30m überschreitet) und es bräuchte ein Tiefbett. Tiefbett -LKW sind auf dem Transportmarkt rahr und mit sehr hohen Kosten verbunden.
  • Die Niederstätter Techniker sind perfekt ausgebildet und haben viel Berufserfahrung. Dadurch können sie viele Elemente der Baustelle individuell begutachten und die beste Transportart auswählen. So gibt es zum Beispiel in Alternative zur starren Hinterachse (nur geradeaus lenkbar) auch eine hydraulisch lenkbare Hinterachse mit der man noch genauer arbeiten kann.
  • Vor Ort auf der Baustelle gibt es dann noch eine weitere Möglichkeit, die die Niederstätter Techniker nutzen können, um den Kran in die perfekte Position zu manövrieren. Die Achse mit dem Namen Gapo, hergestellt in Italien, ist eine kleine ferngesteuerte Zugachse, die anstatt des Zug-LKWs an der Kranachse befestigt wird. So ist man mit dem Kran vor Ort noch wendiger und kann geringe Platzverhältnisse optimal ausnutzen.
  • Durch den Transport des Krans auf Achsen, kann dieser auch sehr nah an eine Mauer oder Hauswand platziert werden.
 
 
Mit dieser breiten Palette an Transportmöglichkeiten und den Vorteilen, die der Transport des Krans auf Achsen mit sich bringt, sind fast alle Baustellen erreichbar und die geringsten Platzverhältnisse händelbar.

Sprich uns einfach an.
Wir freuen uns auf dich und dein Bauprojekt. 
crane@niederstaetter.it

Für Fragen und Infos

Schreiben Sie uns!

Gerne geben wir Ihnen weitere Infos zum Thema und beantworten Ihre Fragen. Schreiben Sie uns, wir melden uns kurzfristig bei Ihnen!
 
 
Weiterlesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Anfrage absenden

Referenzen, News, Kultur

Rund um Niederstätter

 
 
Produkte

Schulbau der Rekorde in Lana

Der Zeitraffer zeigt es in beeindruckender Weise: In nur zwei Wochen wurden 117 Containermodule angeliefert und positioniert. Innerhalb einer weiteren Woche war die Fertigbau-Schule fertiggestellt. 
zum magazine
Sichern Sie sich Ihren Informationsvorsprung und abonnieren Sie unseren Newsletter!
Info & News
 
 
 
Anmelden
 
 
 
Kontakt zu Niederstätter
Wie können wir Ihnen helfen?
chat
Beratung
Beratung zu Baustelleneinrichtung und Einsatz von Hebemitteln.
Kontaktformular
settings
Ersatzteile
Original-Ersatzteile für viele Marken von Baumaschinen und -geräten
Anfragen
NS_icon_loadertruck_white
Mietzentrum
Kontaktformular
hammer
Reparatur-Service
T +39 0471 061121
Whatsapp +39 349 982 1778
E service@niederstaetter.it
Kontaktformular
  • It
  • Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.